Neufeldner Historisches Ortsbild - Neufelden

Gruppe
Kultur & Geschichte
Ältere Personen
Barocke und zum Teil klassizistische Fassaden der Bürgerhäuser

Die barocken und zum Teil klassizistischen Fassaden der Neufeldener Bürgerhäuser stammen aus dem 17. und 18. Jahrhundert, als der Leinenhandel im Markt seine Hochblüte erlebte. Sie prägen bis heute das beeindruckende Ortsbild der Marktgemeinde.

Zurück zur Übersicht

Weitere Ausflugstipps in der Nähe:

  • Neufeldner Biobrauerei

    Einsicht in eine Erlebnisbrauerei. In Neufelden wird seit fast 500 Jahren Bier gebraut.
  • Heimathaus Neufelden Neufelden

    Das Heimathaus Neufelden, 1989 eröffnet, ist in der alten Fronfeste untergebracht.
  • Teufelstein Neufelden Neufelden

    An der Straße nach Pürnstein, noch vor Maria Pötsch, findet man unmittelbar neben der Großen Mühl den Teufelsstein.